Sicherheit- und Gesundheitsschutzkoordination

Seit 2003 bieten wir innovative, wirtschaftliche Lösungen in der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination.
Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in den Bereichen SiGe-Koordination sowie Planung, Ausschreibung und Bauleitung, unter Anderem für Großbaustellen, können wir dem Bauherrn auch bei komplexen Projekten eine optimale Betreuung garantieren, sodaß  die Anforderungen des Arbeitsschutzes effizient sowohl in die Planungs- und Ausschreibungsphase sowie in den Baustellenalltag integriert werden.


Schulen


Kitas


Hospital – Pflege


Wohngebäude


Gewerbebauten


Sakralbauten


Sportstätten


Sonderbauten

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination

Leistungen:

Planungsphase:

  • Beratung über die sicherheitstechnischen Einrichtungen in der Vor-, Entwurfs- und Werkplanung
  • Beratung bei der Terminplanung für gleichzeitig genutzte sicherheitstechnische Einrichtungen
  • Ausarbeiten eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans (SiGe-Plan)
  • Zusammenstellen einer Unterlage für spätere Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten

 

Ausführungsphase:

  • Durchsetzung zur rechtssicheren Baustelle für den AG hinsichtlich der sekundären Verkehrssicherungspflicht
  • laufende Kontrolle der Einhaltung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans
  • Klären sicherheitsrelevanter Belange zwischen den am Bau Beteiligten
  • Organisieren und Durchführen von Sicherheitsbegehungen
  • Protokollieren der sicherheitsrelevanten Mängel und Hinwirken auf Beseitigung der Mängel